Willkommen in der Mandala Buchhandlung in Frankfurt am Main

In der Buchhandlung Mandala finden Sie Produkte aus dem Bereich achtsamer Lebensführung

Slide background

Klangschalen und Meditationszubehör

Slide background

Mineralien und Edelsteine

Slide background

Symbolanhänger und Gebetsketten

Slide background

Aura Soma Produkte

Buchbestellungen, die Mo - Fr bis 18 Uhr eingehen, sind am Folgetag abholbar!

Individuelle Kundenberatung

Wir beraten unsere Kunden nach Ihren Bedürfnissen entsprechend und freuen uns auf Ihren Besuch bei uns Vorort.

Live Bibliographie

Sie suchen ein bestimmtes Buch?
Wir helfen Ihnen dabei das Ihr Buch seinen Weg zu Ihnen findet.

Große Auswahl an Produkten

Bei uns finden Sie Edelsteine, Räucherstäbchen, Klangschalen, Gebetsfahnen, Postkarten und viele andere Produkte.

Buchhandlung Mandala in Frankfurt seit 1982

Die Buchhandlung Mandala wird seit Gründung im Jahr 1982 von der Buchhändlerin und Inhaberin Martina Mai geführt und hat sich als bodenständiges Frankfurter Einzelhandelsunternehmen innerhalb der Zeitströmungen entwickelt. Der Schwerpunkt des Sortiments sind Bücher und Artikel zum Thema Esoterik und achtsamer Lebensführung.

In angenehmer Atmosphäre bieten wir eine sorgfältige Auswahl aktueller Bücher, Mineralien, Schmuck, hochwertiger Buddha-Statuen und vieler kleiner Dinge, die das Herz erwärmen. Sie finden alles, was Sie in einer esoterischen Buchhandlung erwarten können. Unsere Stärke ist freundliche, sachkundige Beratung.

Der zweite Schwerpunkt unseres Angebots sind Brief-, Kunst- und Postkarten, in einer immer aktuellen Sortierung nach Jahreszeiten und zu allen Lebensanlässen.Wir danken unseren Kunden für die positive Resonanz und das Interesse an unserer Arbeit.
Besonderer Dank gilt allen Mitarbeitern, Freunden und Wohlgesinnten.

Alles ging zugrunde… Aber es schien, als entstünde etwas Neues.
Eine Art von – Verantwortung. Einer für den anderen…
Dieses Gefühl müsste ausgestellt und auf die Erde zurück geholt werden wie ein Denkmal, und jeder würde spüren, wie es da steht, hinter ihm und es würde ihn verändern.

Arthur Miller